Von Eltern – für Eltern

Kindheit ohne Strafen – Teil 1: Das Fundament legen – Auf die Haltung kommt es an!

Wann:

Datum: 11/03/2024
Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Wo:

Altes Rathaus, Dirmstein
67246 Dirmstein


Kindheit ohne Strafen – Wie kann das gelingen?

Teil 1: Das Fundament legen – Auf die Haltung kommt es an!


Zum Inhalt:

Die Begleitung von Kindern hat sich von Generation zu Generation verändert. Der Blick auf Kinder und die damit einhergehende Haltung hat sich stark gewandelt. Unter anderem aufgrund großer Fortschritte in Sachen Bindungsforschung, Entwicklungspsychologie, Säuglingsforschung und Hirnforschung. An diesem Abend blicken wir gemeinsam auf Erziehung damals und heute und tauschen uns dazu aus, was eine bindungs- und beziehungsorientierte Haltung bedeutet. Wir reflektieren, was Strafen sind, wie sie wirken und aus welchen Gründen Eltern heute (und damals) strafen. Dieser Abend gibt euch die Gelegenheit, eure eigene Haltung zu hinterfragen und/ oder eine klarere Haltung in der Begleitung eurer Kinder zu entwickeln.

Dieser Abend bietet eine Mischung aus Informationen, Reflexion, Austausch und neuen Impulsen.

Diese Veranstaltung ist Bestandteil einer 3-teiligen Kursreihe. Der Besuch aller drei Kursteile wird empfohlen, kann aber auch einzeln gebucht werden.

Trainerin:
Julia Dick, systemische Familien und Paarberaterin, Elternkollektiv

Kursanmeldung

Tickets

Bezahlung vor Ort in Bar

30,00 €

Registrierungsinformationen

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
30,00 €
Gesamtpreis
30,00 €